Ziele

Kinder beim Malen
Kinder beim Malen

Onipa Nti – Hand in Hand mit Ghana e.V. ist ein gemeinnütziger Verein.

Die Ziele des Vereins sind:

 

a)      die Förderung der Entwicklungshilfe in Ghana, insbesondere die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen in Dormaa-Ahenkro in der Region Brong Ahafo und anderen Regionen;

b)      die Förderung der Bildung mit Hilfe von Kindergarten, Schule und Internetcafé;

c)      die Förderung von Arbeitsplätzen, um so die Landflucht zu dezimieren;

d)      die Förderung der Kultur in Ghana, insbesondere das reiche kulturelle Erbe in Dormaa-Ahenkro und der Region Brong Ahafo zu bewahren;

die Förderung der Völkerverständigung, und zwar insbesondere durch die Vermittlung von europäischen Praktikanten nach Ghana.

 

Der Vereinsname „Onipa Nti“ bedeutet auf der ghanaischen Sprache Twi:

„wegen der Menschen“.

Wir haben diesen Namen gewählt weil wir die gemeinnützige, ehrenamtliche Arbeit tun: „wegen der Menschen“. Der Zusatz: „Hand in Hand mit Ghana“ steht für den gemeinsamen Austausch, für gegenseitiges Geben und Nehmen, miteinander.

                                                       mehr zum Namen "Onipa Nti"

zurück zur Übersicht

Buchtipp für alle Ghana interessierten!

Akwaaba: Wie ich als Ärztin nach Ghana ging und Entwicklungshilfe bekam (Gebundene Ausgabe: 223 Seite)

Verlag: Sankt Ulrich Verlag; Auflage: 1 (13. Juli 2009)

Sprache: Deutsch ISBN-10: 3867441189 ISBN-13: 978-3867441186

14.901 Besucher seit dem 26.2.2009


Kochbuch zu Gunsten von "Menschen für Menschen" von Karl-Heinz Böhm in Partnerschaft mit dem alcordeverlag.